Vorsing-Workshop mit Vera Wenkert in Zürich mit öffentlichem Konzert am 5. Oktober 2019 – keine freien Plätze!

Ausgebucht

In diesem Vorsing-Workshop arbeiten die Teilnehmenden an Arien oder Arien-CDs für kommende Engagements. Ebenfalls konzentrieren wir uns auf die Stimmtechnik, die Interpretation von Arien und Rollen, und auf das Auftreten und Rüstzeug, um ein Vorsingen erfolgreich zu absolvieren. Wir finden Antworten auf die Frage, wie man einen Charakter auf der Bühne interpretiert und präsentiert.

Du erarbeitest mit uns gemeinsam eine bis zwei Arien deiner Wahl oder eine Szene mit anderen Sängern:

  • Stimmtechnik
  • musikalische Interpretation
  • darstellerische Interpretation
  • Kleidung und Präsentation bei Vorsingen
  • Methoden zur Bewältigung von Lampenfieber
  • Du präsentierst dich in einem öffentlichen Konzert mit deinen Arien und ggf. Duetten

Dramatische Stimmen sind willkommen.

In diesem Kurs gibt es auch die Möglichkeit, Teile der bevorstehenden Rolle für die nächste Saison zu erarbeiten und im Konzert zu aufzuführen.

Die 17 Kursstunden unterteilen sich wie folgt:

  • Mittwoch, 2.10. von 15 – 21 Uhr
  • Donnerstag, 3.10. und Freitag, 4.10.  von 13 – 19 Uhr
  • Samstag
    5.10. von 11 – 13 Uhr
  • Öffentliches Konzert am Samstag
    5.10. ab 19.30 Uhr

Unterrichtssprachen: Deutsch und Englisch

Vera Wenkert: dramatische Sopranistin (mehr als 30 dramatische Hauptpartien auf Opernbühnen gesungen), Stimmspezialistin / Gesangslehrerin und Besitzerin des Internationalen Instituts Stimmkunst.

Professionelle Pianistin: Ana Silvestru

Kurskosten: CHF 590.- (max. 10 aktive Teilnehmende, keine passive Teilnahmemöglichkeit): Anmeldeschluss: 20.8.2019 – keine freien Plätze mehr!
Ich habe noch eine Frage

Masterclass buchen

Diese Veranstaltung ist ausgebucht.