8. Februar 2019

Herausforderung Karriere

Von Zeit zu Zeit ist es wichtig, dass ein Sänger sein Ziel aufschreibt. Gibt es eine bestimmte Rolle, die du singen möchtest? Gibt es ein bestimmtes Opernhaus, in dem du eines Tages singen möchtest? Gibt es etwas, das du aufhören möchtest? Was möchtest du in Zukunft erreichen? Ich möchte dich ermutigen, es aufzuschreiben. Wenn wir..

1. Februar 2019

Wertschätzung für deine Leistungen

Liebe junge Sängerin, lieber junger Sänger, ich möchte dich ermutigen, dein authentisches Selbstbewusstsein zu schulen und deinen Gesang zu schätzen, wenn du die Möglichkeit hast, in kleinen Konzerten oder anderen Veranstaltungen zu singen. Vielleicht möchtest du deine Kreativität ausdrücken und deine Kunst zeigen. Du möchtest spielen und singen, aber dies ist nur eine Seite der..

26. Januar 2019

Wie man mit dem Regisseur gut zurecht kommt

Eine junge Sängerin, ein junger Sänger fühlt sich meisterhaft, wenn er oder sie das erste gewünschte Engagement im Opernhaus hat. Bravo 👏 Neben allen musikalischen Herausforderungen beginnt die Zusammenarbeit mit dem Regisseur. Unter der Anleitung des Regisseurs durchläufst du den gesamten Prozess des Aufbaus und der Darstellung deiner Rolle auf der Bühne. Aus meiner langjährigen..

18. Januar 2019

Wie passt man auf die Stimme in der Probe auf?

Für junge Sänger ist es möglicherweise eine anspruchsvolle Aufgabe, eine Probe mit einem Pianisten zu absolvieren, ohne dabei die Stimme zu belasten. Nummer Eins ist auf jeden Fall zu bedenken, dass es in deiner Verantwortung liegt, auf deine Stimme zu achten. Aus meiner eigenen Erfahrung, als ich noch neu im Opernbetrieb war, weiss ich, wie..

11. Januar 2019

Wie man mit einem Dirigenten arbeitet

Für junge Sänger kann es schwierig sein, die ersten Orchesterproben mit dem stellvertretenden Dirigenten oder mit dem Chefdirigenten der Oper zu arbeiten. Hier sind die guten Nachrichten: Es gibt so viele unterstützende Hinweise des Komponisten in der Opern-Partitur! Wenn du den Ratschlägen des Komponisten folgst und deine Gesangstechnik gesund und brillant ist , du den..

28. Dezember 2018

Die Fürsorge, ein glänzender Opernsänger zu werden

Auf der Basis meiner Erfahrung als dramatische Sopranistin ist es – nachdem ich auf verschiedenen Opernbühnen mehr als 30 Hauptrollen dargestellt habe – meine Leidenschaft, jungen Künstlern und aufstrebenden Talenten mein Wissen und Können zu vermitteln. 🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟 Seit 2012 veranstalte ich Opernworkshops und Meisterkurse mit talentierten jungen Opernkünstlern und Gesangsstudenten. In diesen Workshops und Kursen..

15. Dezember 2018

Die Stimme nach der Aufführung abkühlen

Aus meiner langen Bühnenerfahrung möchte ich euch, junge Sänger, dazu ermutigen, die Gewohnheit zu installieren, die Stimme nach einer Aufführung abzukühlen. Wie in der Sportwelt benutzen auch Sänger Muskeln zum Singen. Meiner Meinung nach ist es nicht nur wichtig, die Stimme täglich zu trainieren, sondern sie nach einer langen Aufführung oder einem Konzert auch abzukühlen. Du..

30. November 2018

Diktion in der Oper

Für viele Sänger ist es eine Herausforderung, zeitgenössische Musik zu lernen und zu singen, selbst wenn diese heutzutage nicht mehr „zeitgenössisch“ sind, z.B. A. Berg und A. Schönberg. Anstatt vom ersten Blick in  die Partitur überwältigt zu sein, solltest du es als einen interessanten Spaziergang in einer Landschaft betrachten und neugierig sein. Alban Bergs „Wozzeck“..

23. November 2018

Mit Kieferspannung arbeiten

Ich erinnere mich, wie ich mit einer professionellen Mezzosopranistin, die ihre Premiere in weniger als 5 Tagen hatte, an der „Hexe“ in Humperdincks „Hänsel und Gretel“ gearbeitet habe. Während ich mit ihr an der ganzen Rolle arbeitete, wurde mir klar, dass ihr Kiefer durch all die schnellen Diktions- und Musiksprünge in der Rolle immer enger..

16. November 2018

Tappe nicht in die Falle von Eifersucht und Neid!

Letzte Woche bat mich eine Sängerin, über Eifersucht und Neid zu schreiben. Sie hatte einen hervorragenden Erfolg mit einer Performance, aber sie wurde mit Eifersucht konfrontiert. Leider müssen wir uns in diesem Beruf mit solchen Reaktionen auseinandersetzen. Natürlich tut das besonders weh, wenn man Künstler ist, da man in einer Aufführung sein Herz und seine..