Wie du den richtigen Lehrer für dich findest

Der richtige Gesangslehrer ist eine Person, die mit dir nicht nur eine gesunde Gesangstechnik aufbauen kann, sondern dich in die Lage versetzt, deine Gesangsdarbietung bestens auszudrücken. Meiner Meinung nach macht es keinen Sinn, einfach eine (womöglich teure) Probestunde mit einem möglichen zukünftigen Gesangslehrer zu buchen, denn der Lehrer muss dich zuerst im Arbeitsprozess sehen. Und du selbst musst ein gutes Gefühl dafür bekommen, wie der Lehrer mit deiner Stimme umgeht. Das ist der Grund, warum ich immer eine echte Arbeitsstunde mit einem neuen Sänger mache.

Manchmal kommen Profis zu mir und wollen einen Fachwechsel machen und in diesem Fall ist es wichtig, dass sich der Sänger die Zeit nimmt, mit dem Lehrer zu arbeiten und auf den Prozess mit dem Lehrer vertraut. Auch hier gibt es keine magische Pille im singenden Universum. In meiner langen Bühnenkarriere und aus meiner umfangreichen Lehrerfahrung kann ich sagen, dass, wenn du ein anderes Stimmfach bist als das, was du vorher gedacht haben, dann wird dein derzeitiger Lehrer mit guten Ohren und Kenntnissen das hören und dich durch den Prozess führen. Ich hatte wunderbare Lehrer und Mentoren wie Friedrich Gürtler und David L. Jones, und bis heute weiss ich, dass ich sie kontaktieren kann, wenn ich Rat brauche. Ich bin so dankbar für diese Mentoren 💕

Wie erkennst du einen gesunden Charakter in der Auswahl an Lehrern?

  • Der Lehrer pflegt dein einzigartiges Talent.
  • Er oder sie gibt dir Erklärungen und gesunde Gesangsübungen für deine Stimme,
  • ermöglicht dir, unabhängig zu werden,
  • ist ehrlich zu dir und kann dir herzliche Komplimente für den Fortschritt machen, den du erzielst,
  • ist nicht launisch oder arrogant.
  • Ein gesunder Lehrer pflegt dich und hat nicht das Bedürfnis, sich auf den Schultern des Schülers gross und wichtig zu machen,
  • hat gute Ohren und kennt das Musikrepertoire,
  • behandelt den Schüler mit Respekt und Aufmerksamkeit.

Das sind nur einige Aspekte, und es gibt natürlich noch viele mehr.

AFFIRMATION: In meinem Leben finde ich den richtigen Gesangslehrer, der aufmerksam, freundlich und dankbar ist. Ich betrete ein Feld des Lebens, das auf mich reagiert.

Beste Wünsche

Vera Wenkert

Dein einzigartiges Talent

Als Sänger müssen wir die Barrieren überwinden, die uns von unseren Erfolgen abhalten. In meinen Meisterklassen und Auditions-Workshops erkenne ich immer wieder, dass der vor mir stehende Sänger sich nach etwas sehnt, das nur durch seine Stimme und Präsentation geschaffen werden kann.

Als Sänger wollen wir uns nicht nur ausdrücken, sondern haben auch die Sehnsucht, dass unsere künstlerischen Begabungen andere beeinflussen werden: Ein starker Ansatz, um sich als Künstler zu entfalten, ist es, über eine ausgezeichnete Gesangstechnik und musikalische Fähigkeiten zu verfügen. Dann können wir gemeinsam an deiner Authentizität, deinem Vertrauen und deiner Interpretation der Arien arbeiten. In der schnelllebigen Musikwelt von heute ist es wichtig, dass du dein inneres Selbst und dein Talente gleichzeitig stärkst. Setze dir das Ziel, ein wunderbar leuchtender Sänger und Künstler zu sein und nimm dies in Vorsingen und Aufführungen mit.

AFFIRMATION: Ich bin begeistert von meiner Arbeit, die mich Schritt für Schritt durch den Wachstumsprozess zu einem strahlenden Sänger führt.

Herzlich

Vera Wenkert

Feiern!

Liebe Sängerinnen und Sänger,

die Sommerferien stehen vor der Tür. Das bedeutet, dass du in der letzten Saison viel gearbeitet und erreicht hast. Also warte in einer Sekunde und sei stolz auf dich selbst. Oft müssen wir in unserem Leben auf Fortschritt und nicht auf Perfektion setzen, du machst das gut, gönn dir ein paar Tage Pause und dann gehen wir mit neuer Energie weiter.

💞 Vera Wenkert

Singing Wagnerian Repertoire

This week I worked with a young dramatic soprano who is preparing her first Sieglinde for stage rehearsals. It is an extraordinarily beautiful role and music. I have sung it so often on stage and I just love and adore the music and the role. The love duet is just very moving and needs a lot of colour and body and tone. In all Wagnerian singing are a lot of technical demands! As a Wagnerian singer you usually have the weight and heaviness in the middle of your voice but due to the emotions of the respective characters the singer has to sing a wide range of tessitura. Singing the very top notes can be a challenge when you have sung dramatic and weighty in the middle range. For example, when I sang Siegfried Brünnhilde on stage, the best approach for me was to take it more lyrical. Siegfried Brünnhilde’s tessitura is high. It is different with Götterdämmerung Brünnhilde. The role is lower and more dramatic and reflects the whole development in the Ring Cycle…
In Wagnerian Singing it is essential that the singer has an excellent breathing concept and that he or she has a chrystal- clear concept of the role in mind.
One challenge is the diction in Wagnerian music:
Of course, one has to understand every word but it has to be DICTION IN A HEALTHY SINGING PROCESS AND VOCAL PRODUCTION.
I stressed this with capital letters because when professional singers come to me to get their part ready to perform I have nearby always to correct their diction approach. The voice still needs to travel on the airflow and the consonants should not stop the airflow. I remember, when I worked my Elsa, Senta, Sieglinde, Brünnhilde etc. with Richard Trimborn, one of the old school and competent coaches from Munich State Opera house, he was emphasizing all the time, that you have to sing R. Wagner’s music with naturalness and beauty and there exist a lot of dynamics. PIANO!
Richard Trimborn was just a very competent rock in the music world of R. Strauss and R. Wagner.
Thank you Richard that I can pass your precious music advices to the singers in my studio.
Fazit: Sing Wagnerian music with a wide range of dynamics.
With love for the art and for every artist
Vera

Voice Teacher

As a singer it is crucial that you find an excellent teacher. No matter, wether you are a vocal student or a professional singer, you need a voice teacher who offers you solid technical results. The teacher should also be passionate about teaching and you should feel that you can trust him or her. It is hrh obligation of a voice teacher to guide you as an individual singer with your own vocal needs.
You are part of the process and if you have found a teacher who has a very good ear and offers solid technical results for your vocal need, trust and work day by day and you will make progress.

With appreciation
Vera

Daily Voice Cart Part 3: Preparing an Operapart

I work with high level performing artists , with whom I make an extramindful preparation plan.
This means, we work the part mindful and when the time allows gently in the voice. For example pushing your voice in dramatic sound to fullfill the requests of dramatic sound is a completly wrong path and the risk is there of falling into bad habits of tension and other compensations that will be difficult to unlearn. In my opinion and according to my results in my own professional life and in the performance life of my artists it is a healthier way first to show the singer the special kind of self-awareness, so that he or she feels that every operasound has to be sung without strain in the voice. The singer needs patience to go through this process then he or she will get the way of steady progress. Once the singer has digest the healthy route to sing it is easy to put the dramatic into the piece. I remember when I sang Butterfly I started 3 months before the rehearsal time at the opera house started to sing it into my voice and to learn everything around the character etc. Then, when stagerehearsals start, I felt so easy in the part that I could fully concentrate on the character and staging.
Your body sensations and your mind and your emotions work together and all three are wired into voice. To understand this and to stay attentive to the process of feeling the voice is effortless singing is the important thing for keeping your voice healthy.
In my everyday teaching I see that it takes the crystal clear intention of the singer to trust in this profound work process. Singers who get involved in my special well-foundet way of working, which I have created, experience fullfilment and success in their performamces.
The magic pill you cannot find in a quick way , the magic pill lies in trust that your day by day self work will bring the result and hopefully with the help of a trustful voice teacher you will learn in a profound training or retraining to understand your individual vocal production.
Merry Christmas and a blessed time for you and your loved ones . Toi toi toi for all my wonderful singers, who have concerts and performances coming up the next 2 weeks. Next weekly Nugget comes 2018.
You are also welcome to find out more about Methode Stimmkunst 2018
With appreciation and warmest wishes
Vera