Die Fürsorge, ein glänzender Opernsänger zu werden

Auf der Basis meiner Erfahrung als dramatische Sopranistin ist es – nachdem ich auf verschiedenen Opernbühnen mehr als 30 Hauptrollen dargestellt habe – meine Leidenschaft, jungen Künstlern und aufstrebenden Talenten mein Wissen und Können zu vermitteln.

🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟

Seit 2012 veranstalte ich Opernworkshops und Meisterkurse mit talentierten jungen Opernkünstlern und Gesangsstudenten. In diesen Workshops und Kursen trainieren die Teilnehmer ihre Fähigkeiten in Rezitativ, Vorsingen und Rollenvorbereitung. Jeder Aspekt einer Karriere der Sängerin / des Sängers wird von mir und meinem professionellen Team aus Opernbegleitern u.a. aus dem Opernhaus Zürich besprochen. Ich helfe in der dramatischen Interpretation, Musikalität, schauspielerischen Fähigkeiten, gesunder Gesangstechnik sowie der Überwindung von Bühnenangst. Im Privatunterricht biete ich die gesunde Gesangstechnik an, die auf der Schwedisch-Italienischen Gesangsschule basiert, der Technik, mit der Kirsten Flagstadt und Birgit Nilsson gesungen haben. Ich erarbeite mit dir individuell auch in privaten Coachings, wie du deinen einzigartigen Weg in die Musikwelt und ins Operngeschäft finden kannst. Weitere Informationen zu den kommenden Masterclasses und Workshops im Jahr 2019 findest du auf meiner Website: www.stimmkunst.ch

Herzlich Vera Wenkert

Wie du den richtigen Lehrer für dich findest

Der richtige Gesangslehrer ist eine Person, die mit dir nicht nur eine gesunde Gesangstechnik aufbauen kann, sondern dich in die Lage versetzt, deine Gesangsdarbietung bestens auszudrücken. Meiner Meinung nach macht es keinen Sinn, einfach eine (womöglich teure) Probestunde mit einem möglichen zukünftigen Gesangslehrer zu buchen, denn der Lehrer muss dich zuerst im Arbeitsprozess sehen. Und du selbst musst ein gutes Gefühl dafür bekommen, wie der Lehrer mit deiner Stimme umgeht. Das ist der Grund, warum ich immer eine echte Arbeitsstunde mit einem neuen Sänger mache.

Manchmal kommen Profis zu mir und wollen einen Fachwechsel machen und in diesem Fall ist es wichtig, dass sich der Sänger die Zeit nimmt, mit dem Lehrer zu arbeiten und auf den Prozess mit dem Lehrer vertraut. Auch hier gibt es keine magische Pille im singenden Universum. In meiner langen Bühnenkarriere und aus meiner umfangreichen Lehrerfahrung kann ich sagen, dass, wenn du ein anderes Stimmfach bist als das, was du vorher gedacht haben, dann wird dein derzeitiger Lehrer mit guten Ohren und Kenntnissen das hören und dich durch den Prozess führen. Ich hatte wunderbare Lehrer und Mentoren wie Friedrich Gürtler und David L. Jones, und bis heute weiss ich, dass ich sie kontaktieren kann, wenn ich Rat brauche. Ich bin so dankbar für diese Mentoren 💕

Wie erkennst du einen gesunden Charakter in der Auswahl an Lehrern?

  • Der Lehrer pflegt dein einzigartiges Talent.
  • Er oder sie gibt dir Erklärungen und gesunde Gesangsübungen für deine Stimme,
  • ermöglicht dir, unabhängig zu werden,
  • ist ehrlich zu dir und kann dir herzliche Komplimente für den Fortschritt machen, den du erzielst,
  • ist nicht launisch oder arrogant.
  • Ein gesunder Lehrer pflegt dich und hat nicht das Bedürfnis, sich auf den Schultern des Schülers gross und wichtig zu machen,
  • hat gute Ohren und kennt das Musikrepertoire,
  • behandelt den Schüler mit Respekt und Aufmerksamkeit.

Das sind nur einige Aspekte, und es gibt natürlich noch viele mehr.

AFFIRMATION: In meinem Leben finde ich den richtigen Gesangslehrer, der aufmerksam, freundlich und dankbar ist. Ich betrete ein Feld des Lebens, das auf mich reagiert.

Beste Wünsche

Vera Wenkert

Dein einzigartiges Talent

Als Sänger müssen wir die Barrieren überwinden, die uns von unseren Erfolgen abhalten. In meinen Meisterklassen und Auditions-Workshops erkenne ich immer wieder, dass der vor mir stehende Sänger sich nach etwas sehnt, das nur durch seine Stimme und Präsentation geschaffen werden kann.

Als Sänger wollen wir uns nicht nur ausdrücken, sondern haben auch die Sehnsucht, dass unsere künstlerischen Begabungen andere beeinflussen werden: Ein starker Ansatz, um sich als Künstler zu entfalten, ist es, über eine ausgezeichnete Gesangstechnik und musikalische Fähigkeiten zu verfügen. Dann können wir gemeinsam an deiner Authentizität, deinem Vertrauen und deiner Interpretation der Arien arbeiten. In der schnelllebigen Musikwelt von heute ist es wichtig, dass du dein inneres Selbst und dein Talente gleichzeitig stärkst. Setze dir das Ziel, ein wunderbar leuchtender Sänger und Künstler zu sein und nimm dies in Vorsingen und Aufführungen mit.

AFFIRMATION: Ich bin begeistert von meiner Arbeit, die mich Schritt für Schritt durch den Wachstumsprozess zu einem strahlenden Sänger führt.

Herzlich

Vera Wenkert

Monologe entwickeln

Letzten Samstag habe ich mit meinen Sängern in einer Schauspielklasse an verschiedenen Opernmonologen gearbeitet. Es ist eine echte Aufgabe für Sänger aller Stufen, die künstlerische Energie in einem grossen Monolog fliessen zu lassen. Während unserer intensiven Arbeit am Marschallin-Monolog von „Der Rosenkavalier“ und dem Marie-Gebet von Wozzeck.

Ich habe mehr als einmal darauf hingewiesen, dass du der mächtige Schöpfer der Szene bist und dir die Erlaubnis gibst, der Charakter zu sein. Dann können wir ihn bearbeiten, entwickeln und polieren. Es ist meine Leidenschaft, dich mit all meiner Bühnenerfahrung und meinem Wissen über Gesangstechnik und Musikalität durch den Prozess zu führen. Ich bin super stolz auf alle Sänger, die den Mut haben, ihre Talente mit intensiver Arbeit und Engagement für das Ausbreiten ihrer Flügel zu entwickeln. Bravo!!!!

Du übernimmst die Verantwortung für die Entwicklung deines Talents. Künstler zu sein bedeutet auch, jeden Tag an unserem Talent, unseren Stärken und Schwächen zu arbeiten.🌟Mehr in meinem Weekly Nugget nächste Woche: „Geh in dein einzigartiges Talent“.

Herzlich

Vera Wenkert

Auftrittsmöglichkeiten

In diesem wöchentlichen Nugget möchte ich junge Sänger und Künstler ermutigen, Aufführungsmöglichkeiten zu finden, wo sie sehen und beweisen können, was sie bereits erreicht haben, und auch aus Freude am Singen….

Nutze deine Phantasie, um eine Aufführungsmöglichkeit zu finden oder zu schaffen. Jeder junge Künstler braucht diese Art von Erfahrung, bevor er oder sie auf einer Opernbühne selbstbewusst glänzen kann. Als ich als sehr junge Sängerin bei Gloria Davy studierte, sagte sie immer, dass keine Sängerin über Nacht auf einer Bühne steht. Sie hatte Recht, ich schlage deshalb ernsthaft vor, zuerst dein Selbstvertrauen als junge Sängerin, als junger Sänger zu aufzubauen und Massnahmen für deine Karriereträume zu ergreifen.

Aus diesem Grund biete ich den jungen Sängern zweimal im Jahr die Möglichkeit, nach einer 5-tägigen Meisterklasse, in der wir an der Inszenierung von Szenen arbeiten, in einem öffentlichen Konzert zu singen und aufzutreten, wobei es wunderbar ist, ihr Wachstum in der Aufführungssituation zu sehen. Um Künstler zu werden, braucht Talent, Engagement und Disziplin und vor allem Liebe zur Kunst. Nimm die Tatsache an, dass du auf einem aufregenden Weg bist und ehre deinen Lernweg.

Herzlich

Vera Wenkert

What matters in learning new repertoire

As a singer we are obliged to have respect for every detail and nuance in the music.We need time and experience and healthy good advisers and teachers to grow as a singer and musician. Nothing in life can develop under pressure and therefore I try to create a friendly and nurturing enviroment for the singers , so that the talent can blossom in inner peace
Vera


Great Auditions part 2

Congratulations, you are planning to audition!
Here are some office work you have to do properly, when you are your own manager:
A good but natural looking headshot, resumes, bio, a good audio or video. To get these things together needs time . It is wise not to do it in a last minute mood. You want to present yourself in a way that people get interested in you and last but not least: Get a great Audition Opportunity.
Go for it and enjoy bringing your special talent to the world.
With appreciation
Vera